25 Feb

Die Com-Ex wird um ein ein themenbezoges Rahmenprogramm erweitert. Unter dem Titel «Die Zukunft der Vernetzung» beleuchten wir die Themen 5G, intelligente Gebäudevernetzung, Energie und Datacenter aus technologischer, politischer und gesellschaftlicher Sicht.

Die dritte Ausgabe der Com-Ex umfasst neben der bewährten Ausstellung erstmals auch ein Rahmenprogramm. Das Schwerpunktthema «Die Zukunft der Vernetzung» wird während der Messe mittels Podiumsdiskussionen, Vorträgen, Showcases und weiteren Veranstaltungen beleuchtet. Diskutiert werden technologische, gesellschaftliche und politische Aspekte rund um 5G, intelligente Gebäudevernetzung, Energie und Datacenter. 

Das Rahmenprogramm ist Teil der strategischen Weiterentwicklung der Com-Ex mit dem Ziel, dem Publikum ein vielseitiges Erlebnis zu bieten. Neben der Präsentation von Produkten und Dienstleistungen, der Netzwerkpflege und dem Business stehen Horizonterweiterung und Wissensvermittlung im Zentrum der diesjährigen Veranstaltung.

Empfehlen